Datenschutz

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen ihrer Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich der Nutzung unseres Teledienstes genießt bei uns oberste Priorität. Deshalb betreiben wir unsere Web-Aktivitäten in Übereinstimmung mit den Gesetzen zum Datenschutz und zur Datensicherheit.
Im Folgenden finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf der Homepage erfasst und wie diese genutzt werden.

1. Erhebung und Verarbeitung von Daten
Diese Website benutzt Piwik, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Piwik verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetangebotes werden auf dem Server des Anbieters in Deutschland gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.
Weitere personenbezogene Daten werden lediglich nur dann erfasst, wenn diese Angaben freiwillig erfolgen, etwa im Rahmen einer Anfrage oder Registrierung oder zur Durchführung eines Testverfahrens.

2. Personenbezogene Daten
Personenbezogene Daten werden durch diesen Teledienst nur im technisch notwendigen und für Testdurchführungen sowie administrative Verwaltung nötigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden erhobene Daten verkauft.

Nutzung
Insofern Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge, zur Durchführung von Testverfahren und für die technische Administration. Diese Daten werden für die Zeit eines Testverfahrens durch Sicherheitsvorkehrungen vor unerlaubtem Zugriff Dritter, Verlust oder Zerstörung geschützt. Der Auftraggeber von Testverfahren ist von uns darauf hingewiesen worden, dass er die an ihn übermittelten Daten nur für den Zweck verarbeiten oder nutzen darf, zu dessen Erfüllung sie ihm übermittelt werden. Eine Verarbeitung oder Nutzung für andere Zwecke bedarf der Zustimmung der übermittelnden Stelle sowie des Betroffenen.

Weitergabe an Dritte
Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung - insbesondere Weitergabe von Testergebnissen an den Auftraggeber - erforderlich ist, dies zu Abrechnungszwecken erforderlich ist oder Sie zuvor eingewilligt haben. Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen. Einen solchen Widerruf erteilen Sie bitte schriftlich an unsere postalische Anschrift.

Löschung
Personenbezogenen Daten werden gelöscht, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

3. Einsatz von Cookies
Dieser Teledienst nutzt an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, den Dienst nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die von einer besuchten Webseite in einem von Ihrem Browser dafür vorgesehenen Verzeichnis Ihrer Festplatte oder einem temporären Speicher erzeugt werden. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies". Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

4. Änderungen dieser Erklärung
t-droste behält sich vor, diese Datenschutzerklärung zu jeder Zeit im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen zu ändern.

5. Auskunftsrecht
Ihre schriftliche Anfrage vorausgesetzt, informieren wir Sie gern über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten. Bei Fragen zum Thema Datenschutz bei t-droste, welche durch diese Datenschutzerklärung nicht beantwortet werden konnten, stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

t-droste
Computergestützte Diagnostik und Evaluation

Hündekausen 56-58
D-53804 Much

Telefon: +49 (0) 22 45 / 60 02-0
Fax: +49 (0) 22 45 / 60 02-19
E-Mail: droste (at) t-droste.de